Startseite

Mobile Enterprise Day am 19. Mai 2015 in München

Die digitale Arbeitswelt gestalten

Mitarbeiter prägen heute die IT-Landschaft in Unternehmen entscheidend mit. Diese Veranstaltung vermittelt Systemhäusern und IT-Dienstleistern, wie sie es schaffen, auch den Draht zu den Fachabteilungen zu knüpfen und sie bei der Mobilisierung ihrer Arbeitsabläufe zu unterstützen. Vertriebspartner erfahren auf diesem Event außerdem, wie sie tragfähige Geschäftsmodelle für das Mobile Enterprise Business entwickeln können. Welche Anbieter und Lösungen sich hier für den Channel bewährt haben, zeigen Systemhäuser auf, die bereits in diesem Geschäft erfolgreich agieren.

Aus der Praxis für die Praxis lautet die Maxime des Mobile Enterprise Day. Erfahrungsberichte und Best Practice Beispiele von Systemhäusern für Systemhäuser stehen deshalb im Mittelpunkt. Denn in allen Unternehmen nutzen Anwender heute mobile Endgeräte. Was sie damit tun, ob vertrauliche Daten ungeschützt nach draußen wandern oder riskante Apps eingeschleust werden, darüber wissen Kunden häufig selbst nicht genau Bescheid. Auch die Frage, wie sich geschäftskritische Anwendungen auch aus älteren Legacy-Systemen heraus mobilisieren lassen, bewegt die Anwender.

Der Mobile Enterprise Day im Überblick

Datum:

19. Mai 2015

Location:

IDG Conference Center

Lyonel-Feininger-Str. 26

München

Aus der Praxis für die Praxis

IDG-Gebaeude_2-980x653IT-Dienstleister und Systemhäuser veranschaulichen anhand ihrer Referenzprojekte, wie sie es geschafft haben, Daten, Applikationen und IT-Systeme ihrer Kunden in mobile, gesicherte Arbeitsumgebungen zu überführen und mit der stationären Welt zu verknüpfen.

In den anschließenden Workshops beleuchten die Referenten gemeinsam mit den jeweils am Projekt beteiligten Herstellern, wie Systemhäuser schrittweise in dieses Lösungsgeschäft einsteigen und ein profitables Geschäftsmodell entwickeln können.

Denn Mobile User neigen dazu, sich gewünschte Dienste an der IT-Abteilung vorbei aus der Cloud oder über andere Dienstleister zu beziehen. Für Systemhäuser ist es deshalb entscheidend, hier den Anschluss nicht zu verlieren. All diese Aspekte bereiten wir für Sie auf dem Mobile Enterpise Day praxisnah auf.

Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie!

Warum sich Ihre Teilnahme lohnt

Cloud-Kongress-Patrick-Ruppelt-pr-itk-solutionsSie profitieren vom Expertenwissen anderer IT-Dienstleister, Systemhäuser und Service Provider, die aus erster Hand berichten, wie sie die Chancen der mobilen Arbeitswelt in margenstarkes Service-Geschäft ummünzen konnten und weshalb Mobile Device Management (MDM) nur ein Türöffner für die strategische Zusammenarbeit mit dem Kunden ist.

Erfahren Sie beispielsweise:

  • Wie Sie mit Ihrem Kunden in die Diskussion über weit reichendes User- und Datenmanagement einsteigen können
  • Warum Mobile Enterprise die Eintrittskarte für den Verkauf von IT-Self-Service Lösungen sein kann
  • An welchen konkreten Dienstleistungen Sie auch langfristig verdienen
  • Mit welcher Art von Beratung Sie sich vom Wettbewerb absetzen können

Verschaffen Sie sich einen Vorsprung!

Warum sich Ihr Sponsoring lohnt

IDG Geäude innenHerstellern und Disritbutoren bieten wir vielfältige Möglichkeiten des Sponsoring, um Systemhäuser für’s Mobile Business zu gewinnen. Erörtern Sie, wie die Teilnehmer mit Ihnen ins Mobile-Solutions-Geschäft hineinwachsen können. Anhand eines Referenzprojektes lassen sich die Besonderheiten Ihrer Lösungen sowie unterstützende Maßnahmen für ihre Partner in Vertrieb und Marketing anschaulich darstellen.

  • Punkten Sie mit Ihrer Kompetenz. Positionieren Sie sich als verlässlicher Lösungsanbieter, der die Herausforderungen der Partner versteht.
  • Zeigen Sie Partnern, wie sie die Chancen der mobilen Arbeitswelt in margenstarkes Geschäft ummünzen können.
  • Zeigen Sie IT-Dienstleistern, weshalb Sie technologisch, strategisch und vertrieblich der richtige Partner für die langfristige Zusammenarbeit sind.

Bauen Sie Ihre Partner-Community aus!

channelpartner.de computerwoche.de tecchannel.de cio.de